Artikel mit dem Tag "Karte"



02. April 2017
Sind die Häschen aus der *Erlebniswelt* nicht süß? Das weiße Nymogarn und das Frühlingspapier ist ebenfalls von dort, der Farbkarton schokobraun, savanne und terakotta von Stampin`Up! ebenso das verwendete Stempelset " Gorgeous Grunge" und "Ei, ei, ei". Apropro Ei - eine solche Stanzform habe ich auch benutzt und kleine grüne Perlchen aus meinem Bestand. Liebe Sonntagsgrüße Christine
04. März 2017
Ein Produktpaket was es mir im neuen Frühjahr- / Sommerkatalog beim ersten Durchblättern schon angetan hatte, ist der HAMMER - im wahrsten Sinne des Wortes! Wunderschöne Ideen sind im Netz zu finden um damit zu arbeiten und diese Karte von *Stempellicht* hat mein Herz sofort erobert. Naja, ein klein wenig abgewandelt habe ich sie schon - bin ja auch ein bischen kreativ... Neben dem Farbkarton schiefergrau, anthrazitgrau und flüsterweiß von Stampin`Up! habe ich Schmirgelpapier aus dem...
19. Februar 2017
Ich glaube der Frühling hat die zarten Glöckchen noch nicht wirklich läuten gehört - darum gibt es heute Verstärkung!
11. Februar 2017
Schneeglöckchen läuten hier den Frühling ein!
27. Januar 2017
... und wieder einmal wurde eine Karte zur Silberhochzeit gebraucht. Mir gefällt das neue Set "Liebe zum Detail" soooooooo gut und so kam es, dass das filigran ausgestanzte Blumenmotiv einen Platz auf der Karte gefunden hat.
21. Januar 2017
Gleich zu Beginn des Jahres kenne ich ein paar Geburtstagskinder, die eine Karte in kalten, winterlichen Farben in ihrem Briefkasten vorfanden und noch finden werden. Die Inspiration dafür habe ich von Alexandra. Klickt mal hier - *klick*.
16. Dezember 2016
Geld- bzw. Gutscheingeschenke werden immer mehr genutzt um Freude zu schenken. Hübsch verpackt bringt es dem Beschenkten doppelte Freude. Diese Karte erinnert an einen Geldbeutel und kommt natürlich in weihnachtlichem Design auch wunderschön zur Geltung. Eine Anleitung hierfür stellt *Sabine* zur Verfügung. Vielen Dank dafür!
28. Oktober 2016
wird es auch auf meinem Blog weihnachtlich. Beginnen möchte ich mit einer Weihnachtskarte vom vergangenen Jahr, die mir nach wie vor gut gefällt. Inspiriert wurde ich damals durch *Paulines Papier* . Ich habe viel gestanzt und geklebt, ein wenig genäht und gestempelt.
14. Oktober 2016
wurde eine Karte gebraucht. Hier das Ergebnis - dem Anlass entsprechend in silber ...
08. Oktober 2016
Gehörst Du auch zu denen, die die erste Erkältungswelle in diesem Herbst schon erwischt hat? Dann...

Mehr anzeigen